Alex Cross

Alex Cross: Amazon entwickelt Serie

In den USA ist James Patterson eine Autoren-Legende. Der 72-jährige, der mittlerweile diverse Roman-Serien schreiben lässt, hält seiner wohl bekanntesten Schöpfung noch immer die Treue. Sein Kriminalpsychologe ...
Babylon Berlin Staffel 3

Serienkritik: Babylon Berlin Staffel 3

Die erste Story, aufgeteilt in zwei Staffeln, die Sky am Stück sendete, brach Rekorde und begeisterte Kritiker und Publikum in aller Welt. Nun steht "Babylon Berlin Staffel 3" in den Startlöchern. Die Story der...
Clarice

Clarice: TV-Serie in Arbeit

Für Jodie Foster war "Das Schweigen der Lämmer" nach "Angeklagt" ihr zweiter Oscar als beste weibliche Hauptrolle innerhalb von drei Jahren. Nun soll die junge FBI-Agentin, die mithilfe des Kannibalen Hannibal ...
Dracula

Serienkritik: Dracula

Lange haben die Fans warten müssen! Nach dem vorläufigen Ende von "Sherlock" ließen sich die beiden Masterminds dahinter viel Zeit, bis sie mit einem neuen Projekt an die Öffentlichkeit gingen. Nun haben Steven...
The Witcher

Serienkritik: The Witcher

Nun ist es soweit. Mit "The Witcher" startet eine der am meisten erwarteten Serien des Jahres bei Netflix. Die Abenteuer des Hexers Geralt von Riva in einer düsteren Fantasy-Welt begeisterte bereits viele Leser...
Wo die Erde bebt

Filmkritik: Wo die Erde bebt

Ungewöhnliche Geschichten zu erzählen, das geht momentan für Filmemacher nirgendwo so gut wie bei Netflix. Auch der sehr ausgefallene Plot von "Wo die Erde bebt" hätte im Kino vermutlich keine Chance bekommen. ...
Verachtung

Filmkritik: Verachtung

Der dänische Erfolgsautor Jussi Adler-Olsen erfand 2007 das Sonderdezernat Q, in dem seine Helden Carl Mørck und Hafez el-Assad eigentlich bereits aufgegebene Fälle neu aufrollen und alten Spuren nachgehen. Inz...
Stadtgeschichten

Serienkritik: Stadtgeschichten

Obwohl die Serie "Stadtgeschichten" auf den ersten Blick neu wirkt, spielen in Wirklichkeit die Zahlen vier und acht eine große Rolle. Denn eigentlich ist es bereits die vierte Staffel, die nach den Romanen des...
Good Omens

Serienkritik: Good Omens

Im Jahr 1990 brachten die beiden britischen Literaturstars Terry Pratchett und Neil Gaiman ihren gemeinsamen Roman "Good Omens" heraus. Das Buch wurde ein Hit und schon früh gab es Gespräche über eine mögliche ...
After Passion

Filmkritik: After Passion

Wenn Fans selbst etwas in die Tastatur hacken, um ihren Idolen näher zu sein und sich Storys für sie auszudenken, kommen manchmal Welterfolge dabei heraus. So war "50 Shades of Grey" ursprünglich eine erotische...