Die LOL 3 Teilnehmer stehen fest: Amazon Prime gab die Namen samt Bild jetzt bekannt. Mit dabei sind ein paar Neulinge, aber auch alte Bekannte, die bereits LOL-Erfahrung sammeln konnten. Prominenteste Rückkehrerin ist Anke Engelke, die bereits zum dritten Mal teilnimmt und offensichtlich so lange weitermachen will, bis sie das Format endlich gewonnen hat. Auch Carolin Kebekus, die in der ersten Staffel dabei war, traut sich erneut in die Comedy-Runde, um diesmal noch besser abzuscheiden als bei ihrem Debüt.

Anke Engelke

Gewinnt sie diesmal? Anke Engelke ist zum dritten Mal dabei.

Wer sich bereits Sorgen gemacht hat, die dritte Staffel können eigentlich keine guten Comedians mehr bieten, da alle Großen der Branche schon da waren, kann aufatmen. Denn mit Christoph Maria Herbst zieht ein Komödien-Schwergewicht unter den Schauspielern in die WG. Unvergessen ist er als Alfons Hatler in den „Wixxer“-Filmen. Kollege Axel Stein hat ebenfalls in diversen Rollen sein komödiantisches Talent bewiesen. Auch Palina Rojinski hat in ihren bisherigen Rollen eher das lustige Fach gewählt und bewies dort Gespür für Timing. Mit Mirco Nontchev kehrt auch ein männlicher Teilnehmer aus Staffel eins nochmal zurück an den Ort des Lachens. Abdelkarim, Hazel Brugger und Olaf Schubert kennen die meisten Zuschauer hingegen aus regelmäßigen Auftritten in der „heute-Show“, wo sie ihren Wortwitz und ihre Schlagfertigkeit schon unter Beweis gestellt haben. Vor allem Schuberts Garderobe wird seinen Mitstreitern Selbstbeherrschung abverlangen.

Lediglich die Entscheidung, Michelle Hunziker einzuladen, erstaunt ein wenig. Denn die Moderatorin ist zwar sicher nicht auf den Mund gefallen, bislang aber auch nicht durch übermäßiges, komödiantisches Talent aufgefallen. Starten wird die neue Staffel im Frühjahr 2022, ein genauerer Termin steht bislang nicht fest. Ob die LOL 3 Teilnehmer auch diesmal wieder für Mega-Quoten sorgen werden?

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*