Warrior Nun

Serienkritik: Warrior Nun

Ob an der Spitze der Programm-Planung von Netflix ein ausgemachter Comicfan sitzt oder die Erfolge von Marvel und DC an den Kinokassen dafür verantwortlich sind, weiß man nicht. Aber es ist auffällig, wie viele...
Baba Yaga

Filmkritik: Baba Yaga

Russland spielt im Westen als Filmproduktionsland kaum eine Rolle. Nur selten schafft es ein Film auf den deutschen Markt - und dann in aller Regel nur als Heimkino-Premiere. Dass ein russischer Film in die deu...
Curon

Serienkritik: Curon

"Curon" ist der italienische Name des Dorfes Graun in Südtirol, dessen Kern 1950 durch den Bau eines Staudammes überflutet wurde. Nur der alte Kirchturm ragt jetzt noch aus dem Reschensse. Und die Macher der Se...
Die Weite der Nacht

Filmkritik: Die Weite der Nacht

Regisseur Andrew Patterson legt mit "Die Weite der Nacht" jetzt bei Amazon Prime sein Spielfilm-Debüt vor. Gemeinsam mit den Drehbuchautoren Craig W. Sanger und James Montague, beide ebenfalls noch Neulinge in ...
Underwater

Filmkritik: Underwater

Einen solchen Problemfilm wie "Underwater" gab es lange nicht, Noch für Fox produziert, die den Sci-Fi-Streifen aber während der Verhandlungen mit Disney nicht ins Kino brachten, wurde das Unterwasser-Spektakel...
The Rezort

Filmkritik: The Rezort

Ähnlich wie seine Bedrohung ist auch "The Rezort" nicht mehr ganz taufrisch. Bereits 2016 erschien der britische Zombie-Streifen auf DVD und Blu-Ray. Nun hat der Film den Weg zu Amazon Prime gefunden, wo er kos...
Vetala

Serienkritik: Vetala

Bisher galt Indien nicht gerade als Geburtsstätte interessanter Horror-Stoffe. Doch Netflix brachte auch hier frischen Wind hinein und präsentiert mit "Vetala" (in anderen Ländern unter "Betaal" zu sehen), scho...
After Midnight

Filmkritik: After Midnight

Wann ist ein Film ein Horrorfilm? Wenn ein Monster darin vorkommt? Wenn Blut fließt? Wenn der Zuschauer sich erschreckt? All das bietet "After Midnight" und dennoch ist der Film eigentlich eine Liebesgeschichte...
I See You

Filmkritik: I See You

Nachdem Helen Hunt in den 90er Jahren ein Star wurde und das durch den Oscargewinn als beste weibliche Hauptrolle für "Besser geht's nicht" untermauerte, wurde es im neuen Jahrtausend stiller um sie. Zwar dreht...

Filmkritik: Bis zum Untergang

Der Überlebenskampf ist in so unwirtlichen und kalten Gebieten wie dem winterlichen Kanada ohnehin nicht leicht. In "Bis zum Untergang" geht es aber noch eine Spur härter zu. Den nein Trainings-Wochenende von "...