Bereits seit einigen Jahren gab es immer wieder Meldungen, dass HBO an einer Serienadaption des in Comicfan-Kreisen legendären Werkes „Watchmen“ von Alan Moore und Dave Gibbons interessiert ist. Nun macht der Sender Nägel mit Köpfen und bestellt eine Pilotfolge für eine mögliche Serie beim Pay-TV-Riesen aus den USA.

Umsetzen soll das Ganze Damon Lindelof, der zuletzte „The Leftovers“ für HBO produzierte, den meisten Zuschauern aber als einer der Köpfe hinter „Lost“ bekannt ist. Neben einem Pilotfilm, der nun vorbereitet wird, hat HBO auch bereits einen „Writer’s Room“ bewilligt und weitere Drehbücher bestellt. Falls der Pilot zur Zufriedenheit des Senders ausfällt, kann dadurch die Produktion weiterer Folgen sofort beginnen.

Watchmen: Ohne Segen

In der Comicserie geht es um ehemalige Superhelden, die in den USA auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges einen Atomkrieg verhindern wollen. Als einer von ihnen ermordet wird, geraten alle ehemaligen Mitglieder der Watchmen in Todesgefahr.

Die Story des exzentrischen britischen Comicautoren Alan Moore von 1986 gilt als eine der besten Comicsagas überhaupt und wurde bereits 2009 von Zack Snyder in einen überlangen Kinofilm verwandelt. Moore selbst lässt schon lange seinen Namen von allen Projekten entfernen, die nach seinen Comics entstanden sind („From Hell, „V wie Vendetta“, „Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen“) und wird wohl auch der HBO-Serie seinen Segen verweigern. Da Moore die Rechte am Stoff aber verkauft hat, dürfte das dem Sender herzlich egal sein.

Da viele Fans beklagt hatten, dass selbst der mehr als drei Stunden lange Film die Story nur oberflächlich erzählen konnte, dürften die mit der Ankündigung einer ganzen Serie glücklich sein. Endlich ist genug Zeit, die Geschichte angemessen zu erzählen. Und Showrunner Lindelof darf man zutrauen, den Stoff adäquat umzusetzen. Vor 2019 wird die neue Serie aber sicher nicht zu sehen sein. Dennoch: Nach der Bestellung einer dritten Staffel von „True Detective“ eine weitere gute Nachricht von HBO.

Watchmen

Der gottgleiche Dr. Manhattan war einmal ein Mensch, hat aber an seine damalige Existenz kaum noch Erinnerungen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*