The Commuter

Filmkritik: The Commuter

Bereits zum vierten Mal arbeitet Liam Neeson in "The Commuter" (dt. Der Pendler) mit dem spanischen Regisseur Jaume Collet-Serra zusammen. Und die beiden erzählen gern eine Geschichte um einen verzweifelten Man...
Bright

Filmkritik: Bright

Wenn Will Smith als Cop mit einem Ork auf Streife geht, dann spielt der Film sicher nicht in unserem Universum. Denn in "Bright" leben Menschen mit Orks, Elfen, Feen und anderen magischen Wesen zusammen - und d...
Dark

Serienkritik: Dark

Lange hat es gedauert, doch nun steht mit "Dark" die erste Netflix-Serie in den Startlöchern, die in Deutschland für den deutschen Markt gedreht wurde. Kann die Mystery-Serie, die deutliche Story-Parallelen zu ...
Tod auf dem Nil

Tod auf dem Nil: Weiterer Poirot-Film kommt

Bei uns in den Kinos stapft er noch durch tiefen Schnee, aber nach dem Wunsch von 20th Century Fox kann Hercule Poirot bald erneut auf Mörderjagd gehen. In "Tod auf dem Nil" soll der Meisterdetektiv einen weite...
Aus dem Nichts

Filmkritik: Aus dem Nichts

Gleich mit ihrer ersten deutschsprachigen Rolle holte Diane Kruger den Schauspielerpreis beim Filmfestival in Venedig. Zu verdanken hat sie das dem Hamburger Regisseur Fatih Akin, der die Deutsche aus Hollywood...
Cult

Serienkritik: American Horror Story: Cult

Der Erfolg spricht für sich. Mit "Cult" geht die Anthologie-Serie "American Horror Story" bereits in die siebte Staffel. Diesmal nimmt sich Serienschöpfer Ryan Murphy nicht nur die tückischen Mechanismen von ge...
Unlocked

Filmkritik: Unlocked

Verschwörungs-Thriller erfreuen sich bereits seit Jahrzehnten großer Beliebtheit. Die Frage, wer tatsächlich hinter besonders fiesen Plänen zur Zerstörung von Regierungen oder Ideen steckt, packt das Publikum u...
The Good Fight

Serienkritik: The Good Fight

Nach sieben Jahren endete - für viele Fans unverständlich - die Serie "The Good Wife", eine der besten Anwalts- und Politikserien überhaupt. Sender CBS entging die Trauer nicht und bald werkelten sie an einem S...
Mord im Orient Express

Filmkritik: Mord im Orient Express

Der britische Regisseur und Schauspieler Kenneth Branagh begann seine Karriere 1989 mit der Verfilmung von William Shakespeares "Henry V." und blieb in seinen ersten Jahren dem unsterblichen Barden treu. Nun ni...
House of Cards

House of Cards: Schluss nach Staffel 6

Netflix gab im Umfeld des Skandals um "House of Cards"-Star Kevin Spacey und dessen angebliche sexuelle Belästigung eines zum Tatzeitpunkt 14-jährigen bekannt, dass die Erfolgsserie im kommenden Jahr mit Staffe...