Vice

Filmkritik: Vice

Mit "Vice" legt Adam McKay seinen neuen Film vor. Der Regisseur und Autor war in den 2000ern weitgehend für harmlosen Klamauk wie "Anchorman" bekannt, hat aber bereits in den 90ern auch für das bissige Satirefo...
Die Kunst des toten Mannes

Filmkritik: Die Kunst des toten Mannes

Auf der einen Seite hat sich Netflix in den meisten ihr Filmproduktionen nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Auf der anderen Seite haben sie aber auch ein paar sehenswerte Storys geschaffen. Mit "Die Kunst des...
The Favourite

Filmkritik: The Favourite – Intrigen und Irrsinn

Bislang war der griechische Filmemacher Yorgos Lanthimos hauptsächlich für sperrige und sehr kühle Indie-Filme bekannt, die allerdings stets edel besetzt waren. Mit seinem bislang zugänglichsten Werk "The Favou...
I, Tonya

Filmkritik: I, Tonya

Knapp 25 Jahre ist es her, dass die amerikanische Sportwelt von einem ganz besonderen Skandal erschüttert wurde. "I, Tonya" erzählt nun nach, wie es zu dem Anschlag mit einer Eisenstange auf Eiskunstläuferin Na...
Downsizing

Filmkritik: Downsizing

Regisseur Alexander Payne gewann bereits zwei Oscars für das beste Drehbuch für "Sideways" und "The Descendents". Nun schickt er Matt Damon in "Downsizing" auf eine höchst ungewöhnliche Reise. Kann Payne auch m...
Barry Seal

Filmkritik: Barry Seal – Only in America

Eine ganz schön absurde Geschichte, die Regisseur Doug Liman und sein Star Tom Cruise uns da auftischen wollen, oder? Nein, nicht ganz, denn die Sache ist tatsächlich so passiert! "Barry Seal - Only in America"...