Sierra Burgess

Filmkritik: Sierra Burgess Is A Loser

Bei "Stranger Things" musste sie als Barb in der ersten Staffel ihr Leben lassen. Vielleicht zur Entschädigung durfte Shannon Purser dafür die Titelrollem in neuen Netflix-Film "Sierra Burgess Is A Loser" spiel...
Set It Up

Filmkritik: Set It Up

Die "Rom-Com" (romantische Komödie) ist aus dem modernen Kino nicht mehr wegzudenken. Statt in Schmalz und Ernsthaftigkeit zu ersticken, werden moderne Love-Storys inzwischen viel häufiger mit Humor erzählt und...
Alex Strangelove

Filmkritik: Alex Strangelove

Dass das Leben an US-High-Schools schwierig sein kann, haben schon dutzende von Filmen mehr oder weniger spannend erzählt. War es in den 80ern eher der soziale Status, über den Rom-Coms gedreht wurden, so hat A...
Ali's Wedding

Filmkritik: Ali’s Wedding

Wenn Netflix neben einem guten Programm noch einen weiteren Zweck erfüllt, dann den, auch einmal über den Tellerrand hinaus zu sehen, wenn man das will. Das neueste Beispiel ist "Ali's Wedding", ein australisch...
Ibiza

Filmkritik: Ibiza

Eine Amerikanerin auf "Ibiza" auf der Suche nach der großen Liebe? Da gab es sicher schon originellere Grundideen. Für dieses Projekt fanden sich weitgehend unbekannte Schauspieler mit einem weitgehend unbekann...
The Kissing Booth

Filmkritik: The Kissing Booth

Romantische Highschool-Komödien gibt es wie Sand am Meer, aber ihre beste Zeit hatten sie unbestritten in den 80ern, als Molly Ringwald in Filmen wie "Breakfast Club" oder "Pretty in Pink" die Herzen junger Män...
Tulpenfieber

Filmkritik: Tulpenfieber

Eine leidenschaftliche, aber verbotene Romanze, ein junger, aufstrebender Künstler, eine unglückliche schöne Frau. Aus diesen Zutaten schuf Drehbuchautor Tom Stoppard bereits den Klassiker "Shakespeare in Love"...