A Discovery of Witches

Serienkritik: A Discovery of Witches

Vampire haben zwar durch die "Twilight"-Saga nochmal einen echtem Boom erlebt, sind aber bereits seit ihrem ersten Auftauchen in der Literatur im frühen 19. Jahrhundert aus Schauer- und Fantasy-Geschichten nich...
Someone Great

Filmkritik: Someone Great

Rom-Coms liegen derzeit voll im Beuteschema von Video-Stream-Portal Netflix. Doch "Someone Great" unterscheidet von den anderen Filmen, die Netflix in den vergangenen Monaten in ihr Programm aufgenommen hat. Zw...
After Passion

Filmkritik: After Passion

Wenn Fans selbst etwas in die Tastatur hacken, um ihren Idolen näher zu sein und sich Storys für sie auszudenken, kommen manchmal Welterfolge dabei heraus. So war "50 Shades of Grey" ursprünglich eine erotische...
Beale Street

Filmkritik: Beale Street

Regisseur Barry Jenkins gewann mit seinem zweiten Spielfilm "Moonlight", für den er auch das Drehbuch schrieb, nicht nur den Oscar als bester Film, sondern heimste weltweit Preise im Dutzend ein. Dass er nicht ...
IO

Filmkritik: IO

Irgendjemand bei Netflix scheint eine Schwäche für Weltuntergänge zu haben. Denn nach einem halben Dutzend Filme im vergangenen Jahr, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Ende der Menschheit beschä...
Kalte Füße

Filmkritik: Kalte Füße

Wenn aus einem Einbrecher ein Krankenpfleger wird, kann das eine gute Komödie werden? Heiner Lauterbach, Emilio Sakraya und Sonja Gerhardt versuchen mit dieser Ausgangsidee ihr Glück in der deutschen Komödie "K...
star is born

Filmkritik: A Star Is Born

Wenn ein Stoff in einem Zeitraum von 80 Jahren bereits zum vierten Mal in Hollywood verfilmt wird, dann muss "A Star Is Born" etwas Zeitloses an sich haben. In der neuesten Version nach einer Pause von mehr als...
schönste Mädchen

Filmkritik: Das schönste Mädchen der Welt

Wenn sich ein Jugendfilm an einem echten Klassiker der Theaterbühne versucht, dann ist meist Vorsicht geboten. In "Das schönste Mädchen der Welt" bedient sich Regisseur Aron Lehmann bei Edmond Rostands "Cyrano ...
Farbe des Horizonts

Filmkritik: Die Farbe des Horizonts

Wenn ein Film verschiedene Themen behandelt, kommt der Verleih schon einmal in Entscheidungsnot, welcher Aspekt wichtiger ist. Während das US-Studio mit "Adrift" die Katastrophe in den Vordergrund stellt, setzt...
Ibiza

Filmkritik: Ibiza

Eine Amerikanerin auf "Ibiza" auf der Suche nach der großen Liebe? Da gab es sicher schon originellere Grundideen. Für dieses Projekt fanden sich weitgehend unbekannte Schauspieler mit einem weitgehend unbekann...