Lucifer Staffel 4

Serienkritik: Lucifer Staffel 4

Der Teufelskerl ist zurück! Nachdem Fox der Serie nach Staffel 3 den Laufpass gab, sprang Netflix ein und rettete die Show. "Lucifer Staffel 4" läuft weltweit dort - außer in Deutschland und Österreich. Dort bl...
Der Fall Collini

Filmkritik: Der Fall Collini

Schluss mit lustig? Nachdem Schauspieler Elyas M'Barek in den vergangenen Jahren eher mit Komödien und zu Herzen gehenden Filmen seine Karriere ankurbelte, wird er jetzt ernsthafter. Als junger Anwalt soll er i...
Quicksand

Serienkritik: Quicksand

Ein Massaker an einem Stockholmer Gymnasium der oberen Zehntausend steht im Mittelpunkt der neuen Netflix-Serie "Quicksand". Der Sechsteiler nach dem preisgekrönten Roman der schwedischen Autorin Malin Persson ...

Filmkritik: The Highwaymen

Harte Kerle, harter Job. In "The Highwaymen" jagen Kevin Costner und Woody Harrelson als Texas Ranger das berühmt-berüchtigte Gangsterpaar Bonnie und Clyde. Nachdem das Projekt bereits seit 2005 in der Entwickl...
Destroyer

Filmkritik: Destroyer

Schon häufiger haben eigentlich gut aussehende Schauspielerinnen auf bewusst hässliche Rollen gesetzt, um ihren Marktwert zu steigern oder auf einen Oscar zu schielen. Das hat bei Charlize Theron (Oscar für "Mo...
Der Pass

Serienkritik: Der Pass

Sky macht es selbst! Nach der gelungenen Serien-Fortsetzung des Kino-Klassikers "Das Boot" schickt der Pay-TV-Sender jetzt mit "Der Pass" ein ungewöhnliches Ermittler-Duo auf die Spur eines brutalen Serienmörde...
You

Serienkritik: You – Du wirst mich lieben

Ein Stalker kann durchaus komödiantisches Potenzial haben, wie "Verrückt nach Mary" bewiesen hat. Oder ist, wie zum Beispiel in "Unsane", ein Grund für mörderische Spannung. Die neue Netflix-Serie "You - Du wir...
Dogs of Berlin

Serienkritik: Dogs of Berlin

Nun ist klar, "Dark" war in Sachen neuer Genre-Mut aus Deutschland eine Ausnahme! Die zweite deutsche Produktion bei Netflix heißt "Dogs of Berlin" und ist mal wieder des Deutschen liebstes Kind - ein lupenrein...
Widows

Filmkritik: Widows – Tödliche Witwen

Der britische Regisseur Steve McQueen (nicht zu verwechseln mit dem 1980 gestorbenen Schauspieler) gehört momentan zu den größten Stars seines Fachs. "Widows - Tödliche Witwen" ist erst sein vierter Filme in ze...
Das krumme Haus

Filmkritik: Das krumme Haus

Schon seit den 70er Jahren gilt die eiserne Regel. Eine Agatha Christie-Verfilmung muss unter allen Umständen mit Stars gespickt werden. Da bildet auch "Das krumme Haus" keine Ausnahme. Glenn Close, Terence Sta...