Horror 2019

Horror 2019: Das kommt ins Kino

Nachdem das Horror-Genre im Jahr 2018 nicht unbedingt viele brillante Beiträge zu verzeichnen hatte, hoffen die Fans nun auf 2019. Und tatsächlich gibt es schon jetzt /Stand Dezember 2018) einige sehr interessa...
Anna und die Apokalypse

Filmkritik: Anna und die Apokalypse

Zombies machen ihrem Zustand alle Ehre. Denn sie sind nicht nur nicht tot zu kriegen, wie immer neue Filme mit den wankenden Untoten beweisen. Sie erobern auch langsam Genre um Genre und machen sich mit "Anna u...
Suspiria

Filmkritik: Suspiria

Im Jahr 1977 war der italienische Horror-Regisseur Dario Argento auf der Höhe seines Könnens und schuf "Suspiria". Der erste Teil einer Trilogie um Hexen ist für viele Fans Argentos bester Film und 2007 erwarb ...
Overlord

Filmkritik: Operation Overlord

Eigentlich wird so gut wie alles zu Gold, was Erfolgsregisseur und hier Produzent J.J. Abrams anfasst. Gilt das auch für "Operation Overlord", den Kriegsfilm, der nach einer Stunde eine scharfe Kurve in Richtun...
Sabrina

Serienkritik: Chilling Adventures of Sabrina

Der Großteil der Welt kennt die Teenager-Hexe als Comedy-Serie aus den 90ern mit Melissa Joan Hart. Doch in "Chilling Adventures of Sabrina" geht es trotz der eigentlich gleichen Hauptfigur gänzlich anders zu. ...
Spuk in Hill House

Serienkritik: Spuk in Hill House

Der dritte Versuch steht an! Nachdem Shirley Jacksons Roman "The Haunting of Hill House" bereits einmal sehr gut und einmal sehr schlecht verfilmt wurde, steht mit "Spuk in Hill House" nun die dritte Adaption d...
Apostle

Filmkritik: Apostle

Mit "Apostle" präsentiert "The Raid"-Regisseur Gareth Evans einen rabiaten Rächer-Thriller auf Netflix. Kann die Story mit den Stars Dan Stevens ("Die Schöne und das Biest") und Michael Sheen ("Masters of Sex")...
Muse

Filmkritik: Muse – Worte können tödlich sein

Der spanische Regisseur Jaum Balaguero dreht schon seit mehr als 20 Jahren Horrorfilme und schuf mit "REC" einen der wichtigsten der 2000er. Sein neuester Streich "Muse - Worte können tödlich sein", der bereits...
Halloween

Filmkritik: Halloween

Der Urvater eines ganzen Genres kehrt zurück! Als John Carpenter 1978 den für kleines Geld gedrehten "Halloween" in die Kinos brachte, damit einen Kassenhit landete und ganz nebenbei noch das Slasher-Genre dami...
Utoya

Filmkritik: Utoya 22. Juli

Das Attentat von Anders Breiwik auf ein Camp von Jugendlichen gehört zu den schlimmsten Ereignissen der jüngeren europäischen Geschichte. Nun hat der norwegische Regisseur Erik Poppe mit "Utoya 22. Juli" daraus...