Dark Phoenix

Filmkritik: X-Men – Dark Phoenix

Es heißt Abschied nehmen! Auch wenn die "New Mutants" nach mehrjähriger Verschiebung 2020 doch noch ins Kino kommen sollten, die X-Men von Fox sehen die Fans mit "X-Men - Dark Phoenix" zum letzten Mal. Disney h...
Ma

Filmkritik: Ma – Sie Sieht Alles

Das Konzept der Produktionsfirma Blumhouse ist denkbar simpel. Chef Jason Blum lässt Horrorfilme für kleines Geld drehen. Wenn ein Film auch nur ein wenig Erfolg hat, spielt er bereits Gewinne ein. Und ein echt...
How to sell drugs online

Serienkritik: How To Sell Drugs Online (Fast)

Weil Deutschland für Netflix ein interessanter Markt ist - und mit "Dark" die erste in Deutschland produzierte Serie für den Streaming-Dienst weltweit gut ankam, hat Netflix mehrere deutsche Serien geordert. Di...
Rocketman

Filmkritik: Rocketman

Der Musikfilm "Bohemian Rhapsody" über Freddie Mercury und Queen rockte nicht nur das Publikum, sondern auch die Kinokassen. Mit mehr als 900 Millionen Dollar ist das Biopic einer der erfolgreichsten Film 2018 ...
Nos4a2

Serienkritik: NOS4A2

Seit die Jahrhunderte alte Vampirlegende durch Bram Stokers Roman "Dracula" 1897 zu weltweitem Ruhm gelangte, haben sich zahlreiche kreative Köpfe an Neuinterpretationen des blutsaugenden Monsters versucht. Hor...
Der Name der Rose

Serienkritik: Der Name der Rose

Knapp 40 Jahre ist es her, dass Umberto Ecos Roman "Der Name der Rose" dem Schriftsteller Weltruhm einbrachte. Seine Mischung aus packender Krimihandlung, historischem Bezug und moralischen und philosophischen ...
See You Yesterday

Filmkritik: See You Yesterday

Filme über Zeitreisen müssen sich stets mit den gleichen Problemen herumschlagen. Wird nun etwas geändert, wenn die Vergangenheit manipuliert wird? Oder ist die Gegenwart unveränderlich, egal wie sehr man sich ...
The Silence

Filmkritik: The Silence

Als "A Quiet Place" in die Kinos kam, gab es eine kleine Gruppe Fans, die den Film boykottierte, weil er angeblich beim Horror-Roman "The Silence" von Tim Lebbon geklaut haben soll. Mittlerweile hat sich heraus...
The Society

Serienkritik: The Society

Die jüngere Zielgruppe der Teens und Twens ist für Netflix eine immens wichtige Basis für den Erfolg. Hier gibt es Leute, die normales Fernsehen gar nicht mehr nutzen und ihre gesamte Unterhaltung über Netflix ...
Dead to me

Serienkritik: Dead To Me

Ist der plötzliche Tod tatsächlich ein Thema für Komödien? Nach Ricky Gervais' großartiger Serie "After Life" hebt Netflix mit "Dead To Me" gleich die nächste Show ins Programm, die sich auf humorige Weise mit ...