Der Vorname

Filmkritik: Der Vorname

Wenn Sönke Wortmann einen neuen Film veröffentlicht, dann merken Comedy-Fans in Deutschland immer noch auf. Denn obwohl der Regisseur sich mittlerweile auch in anderen Genres ("Charité", "Ein Sommermärchen")&nb...

Filmkritik: Abgeschnitten

Sebastian Fitzek ist einer der Superstars der deutschen Romanszene, kaum ein deutscher Schriftsteller verkauft momentan mehr Bücher als der Berliner. Da ist es fast erstaunlich, dass erst jetzt mit "Abgeschnitt...
Werk ohne Autor

Filmkritik: Werk ohne Autor

Die Höhen und Tiefen der Filmindustrie lernte Florian Henckel von Donnersmarck nach nur zwei abendfüllenden Spielfilmen bereits kennen. Wurde sein "Das Leben der Anderen" 2005 mit dem Oscar prämiert, so bekam s...
Ballon

Filmkritik: Ballon

Nicht jeder weiß, dass Michael "Bully" Herbig schon früher immer wieder aufs dramatische Fach geschielt hat, auch wenn Millionen Fans ihn als Comedian lieben. Mit "Ballon", der den atemberaubenden Fluchtversuch...
Steig nicht aus

Filmkritik: Steig Nicht Aus!

Thriller aus Deutschland, das ist eher Mangelware. Und wenn dann auch noch zahlreiche Autostunts und Actionszenen dazukommen, glaubt man sich erst recht entweder bei RTL im TV oder in einer US-Produktion. Kann ...
Spielmacher

Filmkritik: Spielmacher

Fußball ist in Deutschland mehr als einfach nur ein Sport. Oft stecken Lebensgefühl oder fast religiöse Verehrung dahinter. Eigentlich also höchste Zeit, dass der Fußball auch im Kino als Thema auftaucht. Mit "...
Jim Knopf

Filmkritik: Jim Knopf und Lukas …

Nicht zum ersten Mal wurde Michael Endes Kinderbuch-Klassiker "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" jetzt filmisch umgesetzt. Aber noch nie derart groß und opulent wie in Dennis Gansels ("Die Welle", "Wie s...
Vielmachglas

Filmkritik: Vielmachglas

Wer bin ich? Wohin will ich? Und wie komme ich da hin? Selbstfindungstrips sind in Deutschland durchaus eine beliebte Komödien-Variante. In der neuesten Version, die auf den seltsamen Namen "Vielmachglas" hört,...
Heilstätten

Filmkritik: Heilstätten

Found Footage, Youtube und ein amtlich unheimlicher Ort in der Nähe von Berlin. Kann so viel angesagte Hippness tatsächlich einen vernünftigen deutschen Horrorfilm ergeben? Michael David Pate versucht mit "Heil...
Nur Gott

Filmkritik: Nur Gott kann mich richten

Moritz Bleibtreu hat sich schon häufiger an Projekte herangetraut, die normalerweise im deutschen Kino so nicht stattfinden. Auch "Nur Gott kann mich richten" fällt in diese Kategorie. Authentische, knallharte ...