Serien Reviews

Star Trek Discovery

Serienkritik: Star Trek Discovery

Na endlich! Zwölf Jahre nach dem Ende von "Enterprise" kehrt "Star Trek" mit "Discovery" wieder an seinen angestammten Platz als Fernsehserie zurück. Wie sind die ersten Folgen einer Star Trek-Serie ausgefallen...
The Mist

Serienkritik: The Mist

Bereits aus dem frühen 80er Jahren stammt Stephen Kings erste Novelle "The Mist" (dt. Der Nebel) aus der Kurzgeschichtensammlung "Skeleton Crew" (dt. Im Morgengrauen) . Der Stoff wurde bereits 2007 von Frank Da...
The Defenders

Serienkritik: Marvel’s The Defenders

Nachdem Netflix seine vier Marvelhelden alle in eigenen Serien dem Publikum vorgestellt hat, kommt nun mit "Marvel's The Defenders" endlich die lange angekündigte Serie, in der das Quartett ein Team bildet, um ...
Lucifer Staffel 2

Serienkritik: Lucifer Staffel 2

Er ist wieder da! Nach der guten und erfolgreichen ersten Season können die Fans Lucifer Staffel 2 ab dem 11. August auf Amazon Prime sehen. Die Staffel steht dann komplett zur Verfügung. Und noch eine gute Nac...
Ozark

Serienkritik: Ozark

Was tust du, wenn deine Welt sich in einer Nacht in eine komplette Katastrophe verwandelt? Dieser Frage geht Hauptdarsteller und Teilzeit-Regisseur Jason Bateman in der neuen Netflix-Serie "Ozark" nach. Und kom...
Gypsy

Serienkritik: Gypsy

Therapeutin Jean ist scheinbar vom Teufel geritten: Gegen jeden Berufsethos lernt sie inkognito die Personen kennen, mit denen ihre Patienten Probleme haben. Naomi Watts liefert in "Gypsy" trotz großartiger Kol...
Preacher

Serienkritik: Preacher Staffel 2

Jesse Custer, der Preacher, und Genesis, das Wesen in seinem Inneren, sind in der zweiten Staffel auf der Suche nach Gott. Wer das jetzt metaphorisch auffasst, liegt bei dieser Comicumsetzung aber gänzlich fals...
das letzte Problem

Serienkritik: Sherlock – das letzte Problem

Das Ende ist nah! Mit "Das letzte Problem" verabschiedet sich Sherlock von den Bildschirmen der Welt - vielleicht für immer. Höchste Zeit also, einen Blick auf die mögliche Abschiedsvorstellung zu werfen: Wie g...
Twin Peaks

Serienkritik: Twin Peaks – Staffel 3

Als David Lynch 1991 beschloss, auch einmal Fernsehen zu machen, revolutionierte er quasi im Vorbeigehen die Sehgewohnheiten einer ganzen Generation. "Twin Peaks" wurde zum Ereignis, das von totaler Ablehnung b...
American Gods

Serienkritik: American Gods

Als Häftling Shadow Moon endlich aus dem Knast kommt, ist seine Frau tot und sein Leben in Trümmern. Doch als er den mysteriösen Mr. Wednesday kennen lernt, merkt er bald, dass alles noch viel schlimmer werden ...