Und plötzlich geht alles ganz schnell: Lange steckte eine TV-Serie, die im X-Men-Universum von Fox spielen sollte, in der Entwicklung fest, nun ist auf einmal Tempo drin: Die Pilotfolge für die Serie ist bestellt, und kein geringerer als X-Men-Hauptregisseur Bryan Singer soll sie inszenieren!

Im Gegensatz zu „Legion“, einer achtteiligen Serie mit dem gleichnamigen Mutanten, die wohl keine Verbindung zum Kino-Universum haben soll, ist das bei der noch namenlosen neuen Serie anders – hier wird es nach den Wünschen der Macher durchaus Querverweise und möglicherweise sogar Gastauftritte bekannter X-Men aus dem Kino geben. Ob sie dabei auch die gleichen Schauspieler verpflichten können, wird aber sehr vom Charakter abhängen – dass Jennifer Lawrence als Mystique oder Michael Fassbender als Magneto in der Serie auftauchen, ist doch eher unwahrscheinlich. Aber ein Kodi Smit-McPhee (der aktuelle Nightcrawler-Darsteller) oder Lana Condor (Jubilee) wären sicher bezahl- und damit in der neuen X-Men-TV-Serie vorstellbar.

Darum soll es in der neuen X-Men-TV-Serie gehen

Nachdem lange Zeit eine „Hellfire“-Serie in der Entwicklung war, der den gleichnamigem Mutantenclub näher beleuchten sollte, wurde diese Idee zugunsten der neuen Serie gekippt. Hier wird es um ein Paar gehen, dessen Kinder Mutantenkräfte entwickeln. Durch die feindselige Atmosphäre Mutanten gegenüber sieht die Familie sich gezwungen, in den Untergrund zu gehen, wo sie auf andere Mutanten treffen und um ihr Leben kämpfen müssen. Entwickelt hat die Serie Matt Nix, der vorher lange bei „Burn Notice“ die Fäden zog. Ein genauer Starttermin steht noch nicht fest, wahrscheinlich scheint ein Sendeplatz zur Mideseason 2018, also Anfang kommenden Jahres.

Ob der Einsatz Singers seine möglichen Arbeiten an einem neuen X-Men-Kinofilm verzögern könnte, ist bislang nicht bekannt. Eigentlich hatte sich Singer nach X-Men Apocalypse selbst eine Pause von Marvels Mutantenfamilie verordnet. Die hätte dann allerdings nicht lange gehalten. Sein Kumpel Simon Kinberg, Autor der letzten Filme, soll bei der Serie als Produzent dabei sein.

neue-x-men-tv-serie

Sehen wir Nightcrawler in der neuen X-Men-TV-Serie? Durchaus vorstellbar…

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*