Film Reviews

Gringo

Filmkritik: Gringo

Dass beim Drehbuch des erfahrenen Hollywood-Autors Matthew Stone Quentin Tarantiono und die Coen-Brüder Pate gestanden haben, ist "Gringo" deutlich anzumerken. Kann er auch qualitativ an die Arbeiten dieser gro...
Ghostland

Filmkritik: Ghostland

Mit dem furiosen "Martyrs" meldete sich der französische Regisseur Pascal Laugier 2008 erstmals in den oberen Gefilden des Horrors, dann wurde es bis 2012 und "The Tall Man" still. Erst sechs Jahre später kommt...
Ready Player One

Filmkritik: Ready Player One

Mit "Ready Player One" kehrt Steven Spielberg im gesetzten Alter von 71 Jahren zu der Art Film zurück, die ihn groß gemacht hat: dem optisch herausragenden Popcorn-Kino. Der gleichnamige Roman von Ernest Kline ...
Unsane

Filmkritik: Unsane

Eigentlich hatte sich Regisseur Steven Soderbergh ja bereits vom Filmemachen verabschiedet und verkündet, sich eher auf Serien spezialisieren zu wollen. Nachdem er bereits im vergangenen Jahr mit "Logan Lucky" ...
Jim Knopf

Filmkritik: Jim Knopf und Lukas …

Nicht zum ersten Mal wurde Michael Endes Kinderbuch-Klassiker "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" jetzt filmisch umgesetzt. Aber noch nie derart groß und opulent wie in Dennis Gansels ("Die Welle", "Wie s...
Peter Hase

Filmkritik: Peter Hase

Die Grundidee von "Peter Hase" basiert auf einem mehr als 100 Jahre alten Kinderbuch aus England. Ein wenig moderner erzählt Komödienspezialist Will Gluck seine Version des frechen Hasen aber schon. Kann der to...
I, Tonya

Filmkritik: I, Tonya

Knapp 25 Jahre ist es her, dass die amerikanische Sportwelt von einem ganz besonderen Skandal erschüttert wurde. "I, Tonya" erzählt nun nach, wie es zu dem Anschlag mit einer Eisenstange auf Eiskunstläuferin Na...
Tomb Raider

Filmkritik: Tomb Raider

Schon 15 Jahre ist es her, dass Angelina Jolie als Lara Croft in "Tomb Raider" Schätze in aller Welt jagte. Nun versucht sich die Schwedin Alicia Vikander als blutjunge Lara an der Darstellung der wohl bekannte...
Winchester

Filmkritik: Winchester – Das Haus der Verdammten

Die britische Schauspiel-Ikone Helen Mirren ist normalerweise nicht unbedingt dafür bekannt, ein Faible für Horrorfilme zu haben, doch für "Winchester - Das Haus der Verdammten" hat sie eine Ausnahme gemacht. W...
Vielmachglas

Filmkritik: Vielmachglas

Wer bin ich? Wohin will ich? Und wie komme ich da hin? Selbstfindungstrips sind in Deutschland durchaus eine beliebte Komödien-Variante. In der neuesten Version, die auf den seltsamen Namen "Vielmachglas" hört,...