Archiv

Bad Spies

Filmkritik: Bad Spies

Schon der deutsche Filmtitel versaut eine Pointe. Denn der Originaltitel "The Spy Who Dumped Me" zielt auf den James Bond-Film "The Spy Who Loved Me" von 1977  ab. Hierzulande wurde daraus dann "Bad Spies"...
Guardians 3

Guardians 3: Auf unbestimmte Zeit verschoben

Das ist eine Riesenüberraschung - und eine unerfreuliche noch dazu. Nach dem Rauswurf von Regisseur James Gunn wegen zehn Jahre alter Postings und der daraufhin folgenden Äußerungen einiger Schauspieler, hat Di...
The Innocents

Serienkritik: The Innocents

Im Vorfeld hatte sich Netflix bei ihrer neuen Serie "The Innocents" mit Infos recht bedeckt gehalten. Und auch nach Sichtung ist die britisch-norwegische Serie gar nicht so leicht einem einzelnen Genre zuzuordn...
Revenge

Filmkritik: Revenge

Das Horror- und Thriller-Sub-Genre "Rape and Revenge" steht von je her bei den Moralhütern des Kinos besonders unter Beschuss. Ob "Last House on the Left" von Wes Craven oder die "I spit on your Grave"-Reihe: S...
Ghul

Serienkritik: Ghul

Eigentlich verbinden die meisten Filmfreunde indisches Kino mit bunten Liebesfilmen voller Tanzeinlagen und garantiert nicht mit blutigem Horror. Doch nun präsentiert Netflix eine Miniserie namens "Ghul", die i...
All the boys

Filmkritik: To All The Boys I’ve Loved Before

Jenny Han schrieb, von ihrer eigenen  Jugend inspiriert, das Buch "To All The Boys I’ve Loved Before", das 2014 erschien und sich prompt 40 Wochen in der "New York Times"-Bestseller-Liste hielt. Dem großen...
Darkest Minds

Filmkritik: The Darkest Minds – Die Überlebenden

Vor einigen Jahren hatten Romane, die den Stempel "Young Adult" trugen, plötzlich einen Riesenerfolg. Ob "Die Tribute von Panem", "The 100" oder "Die Maze Runner" - die Trilogien wurden Hits auf dem Buchmarkt -...
Disenchantment

Serienkritik: Disenchantment

Nach "The Simpsons" und "Futurama" präsentiert Matt Groening seine dritte TV-Serie bei Netflix. Mit "Disenchantment" widmet sich der Comedy-Spezialist erstmals der Welt der Fantasy und lässt eine ungewöhnliche ...
Meg

Filmkritik: Meg

Eigentlich hätte es diesen Film statistisch nicht geben dürfen. Denn seit mit "Meg" der gleichnamige Roman von Steve Alten 1997 erschien und kurze Zeit später die Filmrechte verkauft wurden, befindet sich die S...
I Kill Giants

Filmkritik: I Kill Giants

Fantasy boomt, Comicverfilmungen auch. Dass aber nicht all diese Filme aussehen müssen wie ein Marvel-Blockbuster, beweist der dänische Regisseur Anders Walter, der sich den Coming-of-Age-Fantasy-Comic "I Kill ...